ZAHLEN
& FAKTEN


Position

Angreifer

323

Bundesliga-
spiele

50

Tore

31

2. Bundesliga-
spiele

9

Tore

50

Regionalliga-
spiele

8

Tore

38

DFB-Pokal-
spiele

12

Tore

63

Europapokal-
spiele

8

Tore
Deutsche
Nationalmannschaft

2001-2006

43

Länder-
spiele

6

Tore
Rekordspieler FC Schalke 04
Meiste Einsätze

Platz 7

Rekordspieler FC Schalke 04
Meiste Tore

Platz 10

ERFOLGE

DFB
Pokalsieger

2001 2002

Vize-
Weltmeister

2002

Deutscher
Vize-Meister

2001 2005

2007 2010

WM-
Dritter

2006

Vize-
Pokalsieger

2005

Tor des
Monats Mai

2001

Liga-
Pokalsieger

2005

UEFA
Intertoto Cup-Sieger

2003 2004

3. Platz FIFA-
Confed Cup

2005

Aufstieg
1. Bundesliga
Greuther Fürth

2012

Fussballer
des Monats
Oktober

2004

Meister
Regionalliga
Nord

1997 1998

VEREINE

BV Werder Hannover
BV Werder Hannover
1990 - 1994
Hannover 96
Hannover 96
1994 - 1999
FC Schalke 04
FC Schalke 04
1999 - 2010
FC St. Pauli
FC St. Pauli
2010 - 2011
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Greuther Fürth
2012 - 2013
FC Schalke 04
FC Schalke 04 II
2013 - 2015

Steckbrief als PDF zum Download
30.06.2002

VIZE-WELTMEISTER MIT DEUTSCHLAND

Knapp ein Jahr nach seinem Länderspieldebüt wird Gerald Asamoah von Rudi Völler für die WM 2002 in Japan und Südkorea nominiert. Die Mannschaft spielt sich bis ins Finale - wo sie sich Brasilien mit 0:2 geschlagen geben muss. Asamoah kommt dreimal von der Bank, so auch im Endspiel in Yokohama.

VIZE-WELTMEISTER MIT DEUTSCHLAND

Japan und Südkorea, dort trifft sich 2002 die Elite des Fußballs, um den Weltmeister zu ermitteln. Mit dabei: Gerald Asamoah, den DFB-Teamchef Rudi Völler das Turiner nominiert. Deutschland startet in Gruppe E und kämpft sich Runde für Runde weiter – bis ins Finale. Asa wird in der K.o.-Runde zum Joker und wird gegen Paraguay (Achtelfinale) und Südkorea (Halbfinale) eingewechselt. Auch im Endspiel gegen Brasilien am 30. Juni steht er auf dem Platz. In der 77. Minute bringt Völler ihn ins Spiel. Die 0:2-Niederlage nach zwei Ronaldo-Treffern kann aber auch er nicht mehr verhindern. Dennoch: Gerald Asamoah ist Vizeweltmeister.

30.06.2002
11.05.2002

DER ZWEITE POKALSIEG

Schalke kann den Titel im DFB-Pokal verteidigen. Im Halbfinale setzten sich die Königsblauen nach Verlängerung gegen den FC Bayern München durch (2:0). Nun wartet im Endspiel Bayer Leverkusen. Der S04 gerät 0:1 in Rückstand, doch Asamoah und sein Team drehen das Spiel und siegen mit 4:2.

DER ZWEITE POKALSIEG

Geschichte wiederholt sich, sagt man. Und im DFB-Pokal scheint sich das für Schalke 04 zu bewahrheiten. Über die zweite Mannschaft des SC Freiburg, Arminia Bielefeld, den SV Darmstadt, Rot-Weiß Oberhausen und den FC Bayern München spielen sich die Königsblauen ins Endspiel in Berlin. Gegner ist Bayer Leverkusen, das nach einer starken Saison auf der Zielgerade die Meisterschaft aus der Hand gegeben hat. Das gleich geschieht nun im Olympiastadion in der Hauptstadt.

Leverkusen geht in Führung doch Schalke antwortet mit Treffern von Jörg Böhme, Viktor Agali, Andreas Möller und Ebbe Sand. Bayer schafft kurz vor Schluss nur noch den 2:4-Anschluss. Asamoah, der in allen Pokalspielen auf dem Rasen stand, wird in der 81. Minute ausgewechselt und kann sich auf die Siegesfeier vorbereiten. Schalke holt den Pott und verteidigt den Titel.

11.05.2002
11.09.2001

PREMIERE IN DER KÖNIGSKLASSE

Schalke gegen Panathinaikos Athen in der Champions League - das erste Europapokalspiel für Gerald Asamoah. Aber nicht das letzte: Asa ist heute der S04-Spieler mit den zweitmeisten internationalen Einsätzen. Sein Debüt bleibt in schlechter Erinnerung. Nicht wegen des 0:2, sondern wegen des Datums.

PREMIERE IN DER KÖNIGSKLASSE

Durch die Vizemeisterschaft 2001 ist Schalke erstmals für die Champions League qualifiziert. In der neuen Veltins-Arena beginnt Gerald Asamoahs Europapokal-Kapitel. Es ist ein unwirklicher Tag, denn am 11. September 2001 erschüttern die Terroranschläge in New York die Welt. Gespielt werden muss trotzdem. Schalke gegen Panathinaikos Athen, Vorrunde. Asamoah kommt in der 68. Minute für Jörg Böhme ins Spiel. Aber auch er kann nichts an der 0:2-Niederlage ändern, die an diesem Abend jedoch völlig in den Hintergrund rückt.

Asamoah wird in den nächsten Jahren 51 Mal für Königsblau in internationaler Mission unterwegs sein, unter anderem gegen den FC Chelsea, den FC Barcelona und den AC Mailand spielen. Bis heute hat nur Benedikt Höwedes mehr Europapokal-Einsätze im S04-Trikot absolviert.

11.09.2001
29.05.2001

DEBÜT FÜR DEUTSCHLAND UND EIN TOR

2001 erhält Gerald Asamoah, geboren in Ghana, den deutschen Pass. In Deutschland fühlt er sich zu Hause, deshalb will er das Trikot mit dem Adler tragen. Erstmals am 29. Mai bei einem Freundschaftsspiel gegen die Slowakei. Asamoah erzielt bei seinem Debüt direkt ein Tor.

DEBÜT FÜR DEUTSCHLAND UND EIN TOR

Vor seinem Debüt am 29. Mai gegen die Slowakei trägt Gerald Asamoah bereits ein allererstes Mal den deutschen Adler auf der Brust: Am 22. März 2001, kurz nachdem er seinen deutschen Pass erhalten hat, steht er für die A2-Auswahl des DFB in Frankreich auf dem Platz. Gegen die französische B-Mannschaft gewinnt Deutschland mit 2:0.

Der DFB bemüht sich bereits früh um den jungen Angreifer. Hannes Löhr ist einer der ersten, der Gerald Asamoah darauf anspricht. Der Entschluss, für Deutschland zu spielen, sei dann eine Bauchentscheidung gewesen, betont Asamoah. Er hätte das Trikot Ghanas, seines Geburtslandes tragen können, doch letztlich fühlte er sich hier heimisch. Als er das erste Mal im DFB-Trikot auf dem Rasen steht, ist er der erste schwarze, in Afrika geborene Nationalspieler Deutschlands. Am Ende seiner Karriere hat Asamoah 43 Länderspiele auf dem Konto.

29.05.2001
26.05.2001

ASA HOLT DEN ERSTEN POTT

Nur eine Woche nachdem Schalke auf dramatische Weise die Meisterschaft verpasste, steht die Mannschaft im DFB-Pokalfinale in Berlin. Gegner ist ein Regionalligist, der 1. FC Union Berlin. Der S04 gewinnt mit Asamoah in der Startelf 2:0 und holt den Pott.

ASA HOLT DEN ERSTEN POTT

Nur eine Woche nach dem bitteren Ende der Saison hatten die Schalker die Chance, das Jahr versöhnlich zu beenden. Im 58. Finale des DFB-Pokals stand der S04 dem Zweitligaaufsteiger Union Berlin gegenüber. Rund 40.000 Schalker unterstützen das Team im ausverkauften Berliner Olympiastadion. Jörg Böhme sorgt mit zwei Treffern für den 2:0-Erfolg der Königsblauen, Gerald Asamoah überzeugt im Endspiel und Schalke holt den Pott.

26.05.2001
19.05.2001

MEISTER DER HERZEN

Ein schmerzhafter Tag für Gerald Asamoah und alle Schalker. Sie sind Meister, aber nur für vier Minuten und 38 Sekunden. Der S04 muss gegen Unterhaching gewinnen, Bayern muss verlieren. Der S04 dreht einen 0:2-Rückstand, Asamoah trifft zum Ausgleich, am Ende: 5:3. Doch in der Nachspielzeit schieflt Bayern parallel das 1:1. Die Schale ist weg. Und ganz Schalke untröstlich.

MEISTER DER HERZEN

Es gibt wahrscheinlich wenig sportliche Themen, zu denen Gerald Asamoah häufiger befragt wurde, als zu diesem Tag im Mai 2001. Bayern liegt kurz vor Schluss gegen den HSV zurück, Schalke hat gerade sein Heimspiel gegen Unterhaching nach 0:2-Rückstand mit 5:3 gewonnen, Asa traf mit der Hacke zum 2:2. Es scheint alles zu passen: Das ist die Konstellation, die den Meistertitel bedeutet. Asamoah hat bereits eine Bierflasche in der Hand als er in die Kabine geht. Dort erst sieht er auf den Fernsehern, dass das Bayern-Spiel noch läuft. Er wird ruhig. Dann fällt der Ausgleich. Das war’s. Gegenstände fliegen durch die Kabine, Spieler weinen. Auch Asamoah kann es nicht fassen.

Asamoah ist später noch mehrmals ganz nah dran an der Schale: Mit Schalke wird er drei weitere Male Zweiter: 2005, 2007 und 2010.

19.05.2001
11.07.1999

ES GEHT LOS

Es regnet in Strömen und der Himmel ist grau, als Gerald Asamoah in Gelsenkirchen ankommt. Am nächsten Tag geht es für den 20-Jährigen zum ersten Mal auf den Trainingsplatz bei seinem neuen Verein FC Schalke 04. Ein tristes Ambiente, aber der Beginn einer großen Fußballromanze.

ES GEHT LOS

Bis heute erinnert sich Gerald Asamoah an seine ersten Tage in Gelsenkirchen. Wie er im Hotel ankam. Wie es regnete. Wie Tausende Fans beim Training zusahen. So richtig weiß er damals nicht, was Schalke bedeutet und wie die Menschen ihren Verein verehren. Aber er lernt schnell. Er merkt, dass hier vor allem auch Maloche zählt. Das liefert er. Schalke verliebt sich in ihn und er sich in Schalke.

In seinem ersten Jahr kämpft Asamoah um Spielzeit. Er überlegt, ob er es nicht vielleicht woanders versuchen sollte. Doch Manager Rudi Assauer wischt die Bedenken beiseite, zeigt ihm, dass der S04 ihn will. Das spürt er zunehmend, das ist ihm wichtig. Am Ende steht er beinahe 14 Jahre für den Club auf dem Platz und wird 2012 von den Vereinsmitgliedern in die Ehrenkabine des S04 gewählt.

11.07.1999
01.07.1999

RUDI ASSAUER UND DER ERSTE VERTRAG

Gerald Asamoah hat nie einen Hehl daraus gemacht, wer ihn vom S04 überzeugt hat: Rudi Assauer, der Manager, wie er ihn liebevoll und ehrfürchtig bis heute nennt. Er imponiert dem Angreifer. Assauer will den jungen Asamoah und ihm ist egal, dass dieser einen Herzfehler hat. Es entwickelt sich eine enge, freundschaftliche Beziehung zwischen den Männern.

RUDI ASSAUER UND DER ERSTE VERTRAG

Gerald Asamoah beginnt seine Karriere in Deutschland als Jugendspieler bei Werder Hannover. 1994 wechselt er zu Hannover 96, wo ihm der Durchbruch gelingt. Er wird früh Profi und schafft mit dem Club den Aufstieg in die 2. Bundesliga. 1998 wird bei ihm ein Herzfehler festgestellt, die Ärzte prognostizieren, dass seine Karriere vorüber ist. In den USA kann man Gerald Asamoah helfen. Sein Restrisiko liegt bei einem Prozent – er will zurück auf den Platz.

Das will auch Rudi Assauer. Der Manager des FC Schalke 04 lässt sich von Asas gesundheitlicher Vorgeschichte nicht abschrecken. Im Gegenteil: Er bemüht sich sehr um den jungen Angreifer, dem er der Legende nach den Spitznamen „Blondie“ verpasst haben soll. Sie werden zu Freunden. Nach der aktiven Karriere und in Zeiten der schweren Krankheit Assauers halten beide Kontakt und treffen sich regelmäßig.

01.07.1999

Seite 2 von 3

"IN DER U23 SOLLTE ER DEN KÖNIGSBLAUEN JUNGSPUNDEN ZEIGEN, WIE MAN SCHALKE LEBT. UND WIE MAN EIN GROSSER WIRD. MIT EINSATZ. MIT WILLEN. NOTFALLS MIT ELLENBOGEN. ER IST DER BEWEIS DAFÜR, DASS TALENT NUNMAL NICHT ALLES IST."
11FREUNDE
"WIR WAREN SICHER, DASS ER ZU SCHALKE PASST."
Huub Stevens

KONTAKT

Fragen, Anfragen, Nachfragen? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.